+49 (0)391 2519 06-00  |   sales@metratec.com
 Kontakt    Impressum   English Flag

FAST Athletics

Im Projekt FAST Athletics sollen neuartige Methoden und Technologien zur echtzeitnahen Kommunikation in stromsparenden Sensornetzen erforscht werden. Kern ist dabei eine synchrone Kommunikation über Reichweiten bis 100m zwischen mehreren Basisstationen und Knoten. Dabei stehen folgende Technische Ziele & Lösungen im Vordergrund:

  • Neuartige Funkknoten messen synchron relative Entfernungen im Schwarm und informieren als Pacemaker den Sportler in Echtzeit.
  • Eine bedarfsgesteuerte Echtzeitfähigkeit löst den Zielkonflikt zwischen geringer Latenz und minimalem Stromverbrauch im hochsynchronen Netz (1 ms).
  • Code Division-Technologien verbessern die Verfügbarkeit kleiner Latenzzeiten im Datentransfer (< 10 ms).
  • Rückinformationen zu zyklischen Bewegungen des Sportlers sind zeitkritisch und müssen mit einer konstanten Latenzzeit erfolgen.
  • Am Messplatz werden körpernah positionierte Multisensoriken mit sportphysiologischen Messgeräten kombiniert, um insbesondere zyklische Körperbewegungen auf neue Art zu analysieren.

Als Anwendungsgebiet werden Lösungen in diversen Sportarten zusammen mit den übrigen Projektpartnern (Fraunhofer IFF, Universität Magdeburg, Universität Dresden, Kinexon) implementiert.